Fragen zum E-Paper

Zugriff auf das E-Paper

Das E-Paper mit allen Funktionen am PC, auf Smartphones, Tablets und eReadern gehört neben dem digitalen Zeitungsarchiv, dem Nachrichtenportal weser-kurier.de und vielen Zusatznutzen zum digitalen Abo WESER-KURIER Plus. Unsere Angebote finden Sie hier.

Wissenswertes zum E-Paper

Die Ausgaben des nächsten Tages stehen bereits am Vortag ab 23 Uhr zur Verfügung.

Als E-Paper gibt es den

  • WESER-KURIER,
  • die Bremer Nachrichten,
  • die Verdener Nachrichten,
  • die Norddeutsche,
  • das Osterholzer Kreisblatt,
  • die Wümme-Zeitung,
  • den Achimer Kurier,
  • die Regionale Rundschau,
  • Verden Stadt und Land,
  • den Syker Kurier,
  • den Delmenhorster Kurier
  • alle Stadtteil-Kurier Ausgaben montags und donnerstags.

Genauso wie in der gedruckten Zeitung stehen dienstags der Extra-Markt und mittwochs das Event- bzw. TV-Magazin zur Verfügung. Verlagssonderveröffentlichungen und redaktionelle Beilagen finden Sie ebenfalls in den E-Paper-Apps wie eine Auswahl aktueller Werbeprospekte.

Das E-Paper funktioniert mit jedem gängigen Browser. Bitte verwenden Sie einen Browser in einer aktuellen Version. Vergewissern Sie sich, dass Cookies aktiviert sind. Software, die das automatische Öffnen von Dialogfenstern verhindert, so genannte Popup-Blocker, sollten deaktiviert sein.

Neben einem Browser ist nur noch eine Internetverbindung erforderlich. Sie können Ausgaben als PDF herunterladen oder im Browser speichern, so dass die Internetverbindung nicht dauerhaft verfügbar sein muss.

So funktioniert das E-Paper

Wählen Sie auf der Übersichtsseite des E-Paper eine Ausgabe aus. Klicken Sie hierfür auf die Titelseite oder den Link, um das Web-E-Paper zu öffnen. Darin können Sie sich entweder durch die Ausgabe blättern oder sich mit verschiedenen Funktionen eine Übersicht verschaffen. Wenn Sie Artikel oder andere Inhalte anklicken, öffnen sie sich in einem eigenen Fenster. Sie können die Inhalte durch Klick auf die Buchstaben-Icons vergrößern oder durch Klick auf das Share-Icon drucken, per E-Mail versenden oder in sozialen Netzwerken teilen. Für Anzeigen steht diese Funktion leider nicht zur Verfügung. Beim Klick auf einen Inhalt für den keine Einzelansicht zur Verfügung steht wird die Seite vergrößert dargestellt, so dass die Inhalte dennoch gut lesbar sind.

Ganze Ausgaben sowie einzelne oder mehrere ausgewählte Seiten können als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Hierzu benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diese Dateien stehen Ihnen dann auch ohne Internetverbindung zur Verfügung.

Sie können über die Kalender-Funktion oben rechts im E-Paper auf ältere Ausgaben zugreifen.

Die Inhalte der geöffneten Ausgabe sind komplett durchsuchbar. Wenn Sie auch in älteren E-Paper-Ausgaben suchen möchten, aktivieren Sie die Archiv-Suche.

Möchten Sie in eine andere Ausgabe wechseln, zum Beispiel vom WESER-KURIER zum Osterholzer Kreisblatt, klicken Sie bitte oben links in der Menüleiste auf "zur Ausgabenauswahl zurückkehren" an. Eine Seite mit der Übersicht aller Ausgaben öffnet sich. Möchten Sie die Ausgabe eines älteren Erscheinungstages aufrufen, klicken Sie bitte das Kalender-Icon oben rechts in der Menüleiste an und wöhlen Sie gewünschte Datum.

Das ist nicht erlaubt. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Menüfunktionen im Detail

Durch einen Klick auf "Speichern Sie die Auswahl der Ausgabe" auf der Ausgabenauswahl-Seite speichern Sie für zukünftige Besuche die ausgewählte Ausgabe.

Ausgaben Übersicht

Im Hauptmenü vom E-Paper haben Sie am oberen Rand mehrere Menü-Optionen.
Menüleiste oben
  • ZUR AUSGABENAUSWAHL ZURÜCKKEHREN: Hier gelangen Sie zur Ausgabenauswahl zurück.
  • AN-/ABMELDEN: Hier können Sie sich entweder mit Ihren Zugansdaten an- oder abmelden.
  • Frühere Ausgaben: Hier können Sie nach älteren Ausgaben suchen.
  • SUCHEN: Hier können Sie eine Volltextsuche durchführen und diese für einen bestimmten Zeitraum eingrenzen.
Menüleiste rechts
  1. Menü ausklappen und einklappen: Bei Klick auf das Menü-Symbol öffnet oder schließt sich die Menüleiste.
  2. Vollbildansicht: Bei Klick auf dieses Icon öffnet wird der Vollbild-Modus des Browsers aktiviert.
  3. Seitenübersicht öffnen: Eine Übersicht über alle Seiten der Ausgabe erhalten Sie bei Klick auf diesen Button.
  4. Kalender öffnen: Wählen Sie ältere Ausgaben über die Kalender-Funktion, die sich mit dem vierten Button öffnen lässt.
  5. Suche: Geben Sie ein Suchwort ein, das in der aktuellen Ausgabe ge-öffnet wird oder wählen Sie die Archiv-Suche für die Suche in älteren Ausgaben.
  6. Artikelliste öffnen: Sie können den Blätterkatalog im Browser spei-chern, um ihn später ohne Internetverbindung zu betrachten. Dies dauert je nach verfügbarer Internetverbindung einige Zeit. Nach Abschluss ist der Blätterkatalog aber so lange verfügbar, bis Sie den Browser schließen.
  7. Seiten auswählen und drucken: Um einzelne Seiten oder mehrere ausgewählte Seiten zu drucken oder zu speichern, klicken Sie auf diesen Button. Wählen Sie die gewünschten Seiten und bestätigen Sie die Wahl mit „ausgewählte Seiten drucken“. Aus Ihrer Auswahl wird ein PDF-Dokument erstellt. Diese Datei kann nun auf der lokalen Festplatte gespeichert oder ausgedruckt werden. Hierzu benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
  8. Ausgabe als PDF speichern: Um die gesamte Ausgabe herunterzula-den, klicken Sie auf diesen Button. Hierzu benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
  9. Andere Ausgabe wählen: Bei Klick auf „Andere Ausgabe wählen“ öff-net sich die Übersichtsseite des Web-E-Paper in einem neuen Browser-Tab oder -fenster.
  • Hand: Mit dem Hand-Werkzeug ist es möglich, die angezeigte Seite beliebig nach oben oder unten, rechts oder links zu verschieben. Dazu drückt man die linke Maustaste, hält sie gedrückt und bewegt die Maus in die gewünschte Richtung.
  • Textauswahl: Mit dem Werkzeug Textauswahl kann man Passagen aus einem beliebigen Artikel auf der Seite kopieren und in andere Dateien einfügen. Dazu den gewünschten Text markieren, rechte Maustaste drücken, Text in die Zwischenablage kopieren und an anderer Stelle einfügen.
  • Bildauswahl: Die Bildauswahl funktioniert ähnlich: das gewünschte Bild auf der Seite anklicken, rechte Maustaste drücken, das Bild in der Zwischenablage speichern, dann in ein anderes Dokument einfügen.
  • Schnappschuss: Mit dem Schnappschuss-Werkzeug kann man den Inhalt eines Auswahlrahmens "fotografieren". Dazu die linke Maustaste drücken und den Rahmen nach rechts aufziehen. Dieser kann mit der Maus beliebig verschoben werden.
  • Plus, Minus: Mit diesen Werkzeugen ist es möglich, die Ansicht der Seite zu vergrößern oder zu verkleinern.
  • Lupe: Die Lupenfunktion ermöglicht es außerdem, einen frei wählbaren Teil der Vollseite größer zu zoomen: den Mauszeiger auf die gewünschte Startposition setzen, die linke Maustaste drücken und gedrückt halten, den Ausschnitt aufziehen und am gewünschten Endpunkt loslassen.
  • Seitensymbol: Mit diesem Werkzeug wird die Seite auf Originalgröße ge-zoomt.
  • Fernglas: Mit dem Fernglas wird die Suche aktiviert; einen Suchbegriff eingeben, das gesuchte Wort wird in den Passagen, in denen es vorkommt, markiert.
  • Drucker; Dieses Symbol bedeutet "Drucken". Die PDF-Seite wird als verklei-nerte Bildschirmkopie gedruckt.
  • Diskette: Wird die Diskette angeklickt, kann die angezeigte Seite als PDF-Dokument auf dem Computer gespeichert werden.

Fragen zum Abo

Das E-Paper mit allen Funktionen am PC, auf Smartphones, Tablets und eReadern gehört neben dem digitalen Zeitungsarchiv, dem News-Portal www.weser-kurier.de und vielen Zusatzangeboten zum digitalen Abo „WESER-KURIER Plus“. Die aktuellsten Preise des digital Abos finden Sie hier. Wählen Sie einfach die für Sie passende Option aus und erhalten Sie den passenden Preis.

Ja, Sie können im WESER-KURIER Abo-Portal ein Probe-Abo abschließen mit dem Sie das E-Paper unverbindlich testen können. Eine Probe können Sie unter abo.weser-kurier.de/digital-abo online abschließen.

Bestellen Sie jederzeit bequem über unser Abo-Portal. Im Bereich „Digital-Abo“ finden Sie viele attraktive Angebote, auch in Kombination mit Tablet-Geräten.

Möchten Sie nur das digitale Abo nutzen, wählen Sie bitte „WESER-KURIER Plus“ aus. Ihre Zugangs-Daten werden Ihnen per E-Mail zugeschickt. Findet die Bestellung innerhalb unserer Geschäftszeiten statt, wird das Abo umgehend freigeschaltet, ansonsten am folgenden Arbeitstag. Die Daten der Freischaltung werden ebenfalls per E-Mail an Sie verschickt.

Ja, wir bieten Ihnen ein zeitlich begrenztes Abonnement ab einer Laufzeit von vier Wochen.

Wer hilft mir bei konkreten Fragen weiter?

Unsere Telefon-Hotline steht unter der Nummer 04 21 - 36 71 66 77 montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, sonnabends von 8 bis 12 Uhr und sonntags von 9 bis 12 Uhr zur Verfügung. Unser Service-Team ist auch unter der E-Mail-Adresse e-paper@weser-kurier.de erreichbar.

zurück zur Übersicht